IHRE HERAUSFORDERUNG
  • Vorgehen im Griff haben, Stolpersteine erkennen und Ausschreibung durchdacht gestalten
  • Korrekte Formulierung der Ausschreibung, der Kriterien und Berücksichtigung des richtigen Verfahrens
  • Formaler Ablauf während Ausschreibungsverfahren einhalten: Verzögerung und Prozessrisiko!
UNSERE LÖSUNG
  • Beratung, Begleitung, Prüfung vor Ausschreibung 
  • Unterstützung während Ausschreibung: Annahmestelle für Angebote
  • Erstellen der notwendigen Verträge nach Ausschreibung
IHRE HERAUSFORDERUNG

Eine öffentliche Ausschreibung folgt bestimmten Regeln. Derjenige der ausschreibt, muss diese befolgen, Stolpersteine erkennen und die Ausschreibung durchdacht gestalten. Dabei ist die korrekte Formulierung der Ausschreibung, der Kriterien und die Berücksichtigung des richtigen Verfahrens zentral, wie auch das Einhalten des formalen Ablaufes während des Ausschreibungsverfahrens. Ansonsten werden Verzögerungen und Prozesse riskiert.

UNSERE LÖSUNG

Bereits vor der Ausschreibung beraten und begleiten wir Sie sowie prüfen wir Ihre Unterlagen. Während der Ausschreibung unterstützen wir Sie und stehen Ihnen als Annahmestelle für die Angebote zur Verfügung. Nach Ende der Ausschreibung und erfolgtem Zuschlag erstellen wir für Sie die notwendigen Verträge. Dadurch erhalten Sie alles aus einer Hand!

KOSTENSCHÄTZUNG

Gerne erstellen wir auf Ihre Anfrage hin eine individuelle  Kostenschätzung